Was sind Skinbooster?

Restylane Skinbooster stellen einen innovativen Ansatz zur Pflege der Haut dar, denn sie wurden speziell für die Tiefenhydration der Haut entwickelt. Das heißt, sie spenden der Haut von innen wertvolle Feuchtigkeit, die lange anhält und für eine sichtbar verbesserte Hautqualität sorgt.1-2

Bei der Behandlung werden feuchtigkeitsspendende Depots eines weichen Hyaluron-Gels in die Haut injiziert. Dadurch werden Straffheit, Elastizität und das gesamte Hautbild verbessert1-4 – für eine natürlich frisch wirkende Haut.

Wasserbindendes Hyaluron finden wir natürlicherweise in unserem Körper, wo es die Aufgabe hat, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.5,6 Mit zunehmendem Alter nimmt der Anteil an körpereigenem Hyaluron ab.6

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, die Feuchtigkeit der Haut von innen heraus wieder auszugleichen und zu erhalten, denn die stabilisierte Form des Hyalurons in den Restylane Skinboostern wirkt über mehrere Monate hinweg.1-2 Das Hyaluron in den Restylane Skinboostern ist dem körpereigenen Hyaluron in seiner Zusammensetzung sehr ähnlich und zeichnet sich deshalb durch eine sehr gute Verträglichkeit aus.7 Verleihen Sie Ihrer Haut einen wundervoll natürlichen Glanz.

  • Notwendige und empfohlene Behandlungsschritte

    Restylane Skinbooster werden in multiplen, sehr feinen Injektionen in den jeweiligen Behandlungsbereich der Haut injiziert, um dort schrittweise die Hautqualität1-2 zu verbessern und die Haut gesund und frisch strahlen zu lassen.

    Das Hyaluron der Restylane Skinbooster dient der Haut als langfristiger Wasserspeicher und es wird nur langsam, aber vollständig über mehrere Monate hinweg vom Körper wieder abgebaut. Es sind nur 3 Schritte zu wundervoller Haut nötig.

    Die Aufbauphase

    Die Wirkung der Restylane Skinbooster entwickelt sich in mehreren Behandlungen Schritt für Schritt bis zum vollständigen Ergebnis. Zu Beginn empfehlen wir in der Aufbauphase 3 Aufbaubehandlungen im Abstand von jeweils 4 Wochen, obwohl bereits nach der ersten Behandlung die positive Wirkung der Restylane Skinbooster sichtbar sein kann.

    Die Auffrischung

    Um die erzielte Hautqualität nach der Aufbauphase aufrechtzuerhalten, empfehlen wir regelmäßige Auffrischungsbehandlungen, etwa 2–3-mal pro Jahr, je nach Behandlung und Hautbeschaffenheit. Somit kann die Verbesserung von Feuchtigkeitsgehalt, Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut aufrechterhalten werden.

    Das Restylane Skinbooster Prinzip

    Wie bei einer Blume, die über ihre Wurzeln Wasser aufnimmt, versorgen Restylane Skinbooster die Haut in der Tiefe mit Feuchtigkeit – für eine deutlich sichtbare positive Wirkung an der Oberfläche.

  • Unterschied von Restylane Skinbooster zu anderen Behandlungen

    Herkömmliche Cremes zur Anwendung auf der Haut bewirken nur eine oberflächliche Feuchtigkeitsversorgung für sehr kurze Zeit. Restylane Skinbooster dagegen wirken lang anhaltend und binden Feuchtigkeit in den tiefen Schichten der Haut. Durch die Steigerung des Feuchtigkeitsgehalts, der Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut bewirken die Restylane Skinbooster eine nachhaltige Verbesserung der Hautqualität.

    Filler

    Filler dienen dazu, fehlendes Volumen in bestimmten Bereichen des Gesichtes wieder aufzufüllen. Falten und Linien können ausgeglichen und das Gesicht konturiert werden. Restylane Skinbooster dagegen verbessern den Feuchtigkeitsgehalt der Haut großflächig und tief in deren Innern. Somit kann eine Verbesserung der Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut erzielt werden,1-4 sei es nun im Gesicht, an den Händen, am Hals oder Dekolleté. Restylane Skinbooster können ebenfalls in Kombination mit Fillern angewandt werden.

    Mesotherapie auf Hyaluron Basis

    Mesotherapie-Produkte auf Hyaluron-Basis bestehen aus nicht stabilisiertem Hyaluron und werden in die oberen Hautschichten injiziert. Restylane Skinbooster basieren auf stabilisiertem Hyaluron, das eine lang anhaltende Verbesserung der Elastizität, Struktur und Feuchtigkeitsversorgung der Haut ermöglicht. Für eine natürlich strahlende Haut.

    Botulinum

    Botulinum wird in bestimmte mimische Muskeln ninjiziert, bewirkt dort deren Entspannung und verbessert so vorübergehend das Erscheinungsbild von vorhandenen Falten. Restylane Skinbooster verfolgen hingegen das Konzept der Hautpflege. Sie versorgen die Haut mit lang anhaltender Feuchtigkeit und verbessern somit deren Geschmeidigkeit und Spannkraft.